Fahrer stirbt bei Zusammenstoß zweier LKW

0

ROCKESKYLL / VULKANEIFEL. Heute Morgen gegen 05.20 Uhr kam es auf der Bundesstraße 410 zwischen den Ortschaften Hohenfels-Essingen und Rockeskyll zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Lastkraftwagen.

Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr ein 57-jähriger LKW-Fahrer aus dem Kreis Bitburg die B 410 in Richtung Rockeskyll.

Aus bisher unbekannten Gründen kam der LKW nach links von der Fahrbahn ab und streifte auf einer Länge von ca. 120 Meter an der linken Leitplanke vorbei.

Ein entgegen kommender PKW konnte noch rechtzeitig nach links ausweichen und so eine Kollision mit dem LKW verhindern. Dem nachfolgenden LKW gelang dies jedoch nur noch bedingt, sodass es zu einer Kollision mit dem Anhänger kam. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Der 57-jährigen Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden, der anwesende Notarzt konnte nur noch den Tod des LKW-Fahrers feststellen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache wie auch zur Todesursache dauern an. Zurzeit können diesbezüglich noch keine Angaben gemacht werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.