Kontrollverlust – Mit 80 Betonplatten gegen die Leitplanke

0

Bildquelle: Polizei Bitburg

BITBURG. Ein 40-jähriger Fahrer fuhr am Donnerstag, 25. August, gegen 12.41 Uhr, mit einem Fiat Ducato mit Anhänger über die Zufahrt Flugplatz auf die B 51 in Fahrtrichtung Bitburg Mitte auf.

Auf dem Anhänger befanden sich 80 Betonplatten. Aufgrund der fehlenden Sicherung geriet der Anhänger beim Wechsel auf die linke Fahrspur ins Schlingern. Der 40–Jährige bremste ab und lenkte nach rechts gegen. Trotzdem kollidierte das Gespann mit der Leitplanke am rechten Fahrbahnrand und kam dann auf der Fahrbahnmitte zum Stehen.

Dabei entstand sowohl am Fahrzeug als auch am Anhänger Schaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Die Leitplanke wurde auf einer Länge von ca. 10 Metern beschädigt. Die Ladung verteilte sich über die Fahrbahn und sorgte für eine kurzfristige Vollsperrung der B 51.

Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.