Pkw stürzt Abhang herunter und überschlägt sich – Fahrer schwer verletzt

0

LAHR / BITBURG. Heute am Sonntag, den 21.08.2016, gegen 16.35 Uhr, ereignete sich innerhalb der Ortslage Lahr ein Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden.

Ein 77 jähriger Fahrzeugführer kam ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer aufgrund von Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach mit dem Fahrzeug ein Heckengewächs und stürzte eine etwa zwei Meter tiefe Böschung hinunter. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach liegend in einem Bachlauf zum Stillstand.

Eine Person konnte sich mithilfe von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreien. Der Fahrer sowie der Beifahrer wurden durch die Feuerwehr gerettet. Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die weiteren Insassen wurden leicht verletzt. Alle Personen wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Im Einsatz waren neben den Feuerwehren aus Lahr, Hüttingen, Körperich, Mettendorf und Neuerburg auch der Rettungshubschrauber aus Luxemburg, drei Rettungswagen, ein Notarztwagen sowie eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Bitburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.