Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fahrradfahrerin

0

MORBACH. Am heutigen Mittag ereignete sich in der Ortslage Morbach ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde.

Ein 58-jähriger Mann aus der Gemeinde Morbach bog mit seinem VW gegen kurz vor zwölf vom Parkplatz eines örtlichen Supermarktes kommend auf die Bernkasteler Straße in Morbach ab. Hierbei übersah er eine 62-jährige Radfahrerin, die zum Unfallzeitpunkt zum Supermarkt abbiegen wollte.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Dame zu Boden geschleudert, wobei sie sich am Kopf verletzte und sich außerdem mehrere Prellungen zuzog.

Die Frau wurde zur weiteren Behandlung in ein Nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Zum Unfallzeitpunkt trug die Frau keinen Fahrradhelm, der möglicherweise Schlimmeres verhindert hätte.

Im Einsatz waren das DRK sowie die Polizeiinspektion Morbach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.