Grabschändungen am Trierer Hauptfriedhof

1
Symbolfoto

Bildquelle: Pixabay – Neil Chappell

TRIER. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag, 9. August, auf Mittwoch, 10. August, weit über ein Dutzend Grabstellen auf dem Trierer Hauptfriedhof mit roter Farbe besprüht.

Kurz nach Öffnung des Hauptfriedhofs, stellten Mitarbeiter des Grünflächenamtes die massiven Grabschändungen fest.

Nähere Informationen in Kürze.

1 KOMMENTAR

  1. Ekelhaft. Manche Menschen haben vor rein gar nichts mehr Respekt.
    Diesen Menschen dürfte man vor Gericht ebenfalls nicht mit Respekt entgegenkommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.