Vorfahrt missachtet – Drei Schwerverletzte

0
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

WELCHBILLIG. Gestern Morgen, 8. August, gegen 10 Uhr, kam es auf der K 1 zwischen Welschbillig und dem Ortsteil Windmühle zu einer Kollision.

Ein 78-jähriger wollte mit seinem Fahrzeug nach links auf die Kreisstraße 1 in Richtung Welschbillig einbiegen, dabei missachtete er die Vorfahrt eines 24-jährigen Mannes.

Bei dem anschließenden Zusammenstoß der beiden Wagen, wurden beide Fahrer und eine Insassin schwer verletzt. Alle Personen mussten in ein Trierer Krankenhaus gebracht werden.

Die beiden Fahrzeuge wurden bei dem Unfall total beschädigt und mussten durch zwei Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Höhe des Schadens wurde auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

Die K 1 musste für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen für 1 Stunde vollgesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.