Motorradfahrer schwer verletzt – Verursacher flüchtet

0
Symbolbild. Seitliche Nahaufnahme eines Polizeiautos mit dem Schriftzug
Symbolbild

Bildquelle: pixelio.de/Uwe Schlick

DAUN. Am Sonntagnachmittag, 7. August, gegen 16.30 Uhr, ereignete sich am Parkplatz „Weinfelder Maar“ ein schwerer Auffahrunfall.

Ein bisher unbekannter Fahrer setzte mit seinem Wagen entgegen der Einbahnstraße vom Parkplatz des Weinfelder Maares auf die L 64 zurück, sodass eine weitere Pkw Fahrerin, die mit ihrem Fahrzeug auf der L 64 von Daun kommend in Richtung Schalkenmehren fuhr, anhalten musste.

Ein ihr nachfolgender Motorradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das anhaltende Fahrzeug auf. Der Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der rückwärts vom Parkplatz fahrende Pkw entfernte sich von Unfallstelle, ohne dass sich der Fahrer sich um den entstandenen Schaden kümmerte.

Zeugenhinweise an die Polizei Daun, 06592/96260.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.