Tödliches Unfalldrama – Gegen mehrere Bäume gekracht

0

Bildquelle: Polizei Lux

BETTENDORF. Im Ortseingang Bettendorf kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Ein Fahrer, der aus Richtung Moestroff kam, erwischte auf der geraden Strecke rechtsseitig den Sommerweg und prallte frontal gegen einen Strassenbaum der dortigen Baumallee. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug anschliessend auf die linke Strassenseite, wo es ebenfalls einen Baum erwischte.

Hierbei wurde es wiederum auf die rechte Strassenseite katapultiert, wo es schliesslich im Sommerweg zwischen zwei Bäumen zum Stehen kam.



cleverALLNET

Für den 72-jährigen Fahrer aus Ingeldorf kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch am Unfallort.

Die Strasse musste zeitweilig für den Verkehr gesperrt werden.

Vor Ort weilten die Feuerwehr aus Bettendorf, Sauvetage und Krankenwagen aus Diekirch und Samu aus Ettelbrück.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.