Dreister Dieb – Scheibe eingeschlagen und Klamotten geklaut

0
Symbolbild. Nahaufnahmen einer eingeschlagenen hintere Seitenscheibe eines PKW für den Bericht
Symbolbild

Bildquelle: Wikipedia

NEUNKIRCHEN. Am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, kam es zunächst zu einem Diebstahl aus einem Fahrzeug, welches auf einem Parkdeck in der Innenstadt abgestellt war.

Der Täter schlug die Seitenscheibe des Wagens ein und entwendete anschließend eine Tasche mit Bekleidung, die auf dem Beifahrersitz abgestellt war.

Gegen 17 Uhr meldete sich die Geschädigte erneut bei der Polizei und gab an, dass der Dieb versuchte die entwendete Ware gegen Bargeld umzutauschen. Da die Frau jedoch mit ihrer Kreditkarte gezahlt hatte, misslang der Umtausch. Der Täter flüchtete und die entwendete Ware blieb im Geschäft zurück.

Die Polizei wertet derzeit Aufzeichnungen zum tatkritischen Zeitraum aus.



728x90_250 Euro sparen_2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.