Kontrollverlust – Fahrer kracht in Leitplanke

0
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

HÜTTINGEN. Am Mittwochmittag ereignete sich gegen 12.20 Uhr, auf der B 50, ein Verkehrsunfall.

Ein junger Mann war mit seinem BMW in Richtung Spangdahlem untwegs. Kurz hinter der ersten
Einmüdung nach Hüttingen/Kyll verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte nach
links in die Schutzplanke. Dabei wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt, konnte jedoch noch bis zu
einer nahegelegenen Haltebucht fahren.

Zeugen, die den Vorfall beobachteten oder mit dem PKW-Fahrer im Bereich der Haltebucht Kontakt
hatten, werden gebeten, sich mit der Polizei Bitburg, Tel.: 06561 / 9685-0, in Verbindung
zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.