Durch Grünlicht verwirrt – Krachend zu früh abgefahren

0

KAISERSLAUTERN. Auf der Kaiserslauterner Kreuzung „Logenstraße/Rudolf-Breitscheid-Straße“ hatte es am Dienstagabend heftig gekracht. Eine 41-jährige Frau, die mit ihrem Fahrzeug in Richtung Innenstadt unterwegs war, musste an der Kreuzung anhalten, weil die Ampeln Rot zeigten.

Als die Ampel für die Rechtsabbieger auf Grün umsprang, ließ sich die Frau davon irritieren und fuhr mit ihrem Mercedes Viano ebenfalls in den Kreuzungsbereich ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Audi A3, der aus der anderen Richtung in die Kreutzung einbiegen wollte.

Bei der Kollision wurde der 39-jährige Fahrer des Audi A3 leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, insgesamt rund 5.000 Euro. Der Audi wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz



728x90_250 Euro sparen_2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.