Tragischer Unfall – Arbeiter von Betonplatte eingeklemmt

0

VELDENZ. Am Mittwoch, 3. August, ereignete sich gegen 10 Uhr ein schlimmer Arbeitsunfall in Veldenz.

Ein Arbeiter wurde dabei durch eine umgestürzte Betonplatte eingeklemmt. Er zog sich schwere Verletzungen im Beinbereich zu. Lebensgefahr bestand glücklicherweise nicht.

Mit dem Rettungswagen des DRK wurde der Arbeiter ins Krankenhaus nach Wittlich gebracht. Vor Ort wurde er durch den Notarzt versorgt, der mit dem Rettungshubschrauber kam.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Veldenz, das DRK und die Polizei Bernkastel-Kues.



728x90_250 Euro sparen_2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.