Ausweichmanöver – Zwei Motorradfahrer in der Eifel verletzt

0
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

RITTERSDORF. Am Montag, 1. August, gegen 18.25 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße zwischen der B 50 und Rittersdorf-Bildchen ein Verkehrsunfall.

Ein mit zwei Personen besetztes Motorrad war unterwegs in Richtung Bildchen und kam aus noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zu vermeiden, wich der 51-jährige Motorradfahrer nach links in den
Straßengraben aus.

Der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt und durch das DRK ins Krankenhaus Bitburg gebracht. Das entgegenkommende Fahrzeug wurde nicht beschädigt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.