Unfall mit Fußgänger – Fahrradfahrerin gesucht

0

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

WITTLICH. Am Freitag, den 29.07.2016 kam es im Zeitraum zwischen 14.30 Uhr und 15.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einer Fahrradfahrerin.

Der 49-jährige Fußgänger ging aus Richtung Trier Landstraße auf dem Bürgersteig in Richtung Innenstadt, als er in Höhe der dortigen Lieserbrücke plötzlich von einer jungen Fahrradfahrerin erfasst wurde.

Die Fahrradfahrerin hielt noch kurz an und entschuldigte sich, ehe sie ihre Fahrt in unbekannte Richtung fortsetzte. Durch den Unfall wurde der Fußgänger derart verletzt, dass er ein Krankenhaus aufsuchen musste, um die Verletzungen behandeln zu lassen.

Von der Fahrradfahrerin fehlt jede Spur. Zeugen des Unfalls, insbesondere aber die Fahrradfahrerin selbst, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wittlich in Verbindung zu setzen, Tel.: 06571/926-0 oder piwittlich@polizei.rlp.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.