8-Jährige von Fahrrad erfasst

0
Symbolbild. Schräge, nahe Draufsicht auf die Fahrerseite eines Polizeiautos.
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

KOBLENZ. Schürfwunden an Knie und Arm und ein abgebrochener Zahn, dies sind die Verletzungen, die sich ein Mädchen bei einer Kollision mit einer Radfahrerin im Bereich des Deutschen Ecks in Koblenz zuzog.

Das Kind spielte am gestrigen Donnerstag, 28.07.2016, 1945 Uhr, mit seiner Schwester auf einer Wiese an der „Danziger Freiheit“. Die Kleine lief dann auf den Gehweg und wurde dort von einer Bikerin erfasst, die unberechtigterweise mit ihrem Rad auf dem Gehweg unterwegs war.

Auch diese kam zu Fall, blieb aber unverletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.