Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle

0

Bildquelle: Pixabay

DAUN. Die Geschädigte befuhr mit ihrem PKW die K 5 aus Schutz kommend in Fahrtrichtung Weidenbach. Auf der dortigen langen Geraden überholte sie ein silberner Volkswagen
– Kombi- mit „einem aufgebrachten schwarzen Teil“ an der Anhängerkupplung, eindeutigere Beschreibung nicht möglich.

Mit diesem unbekannten „Anhängeteil“ streifte jedenfalls der VW-Fahrer den PKW der Geschädigten und verursachte Sachschaden an deren Fahrzeug.

Anschließend beschleunigte der Kombi Fahrer und die Geschädigte verlor diesen in der Ortslage Deudesfeld aus den Augen.

Hinweise zu diesem Sachverhalt bitte an die Polizei Daun richten: 06592-96260.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.