Unwetterschäden im Raum Wittlich

0

Bildquelle: wikipedia.de

WITTLICH. Heftiger Starkregen führte zu mehreren Einsätzen der Polizei und Feuerwehren in der Region Wittlich.

Mehrere Bäche traten über die Ufer und sogar eine Bahnstrecke musste kurzzeitig gesperrt werden.

Dreck und Geröll wurden aus den Weinbergen an der Mittelmosel auf die Straßen gespült. Schlamm und Schmutz versperrten kurzzeitig mehrere Straßen der Region.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.