4-jähriges Kind umgefahren – Schwerverletzt

0

Bildquelle: privat

TRIER. In Trier kam es Nachmittag, etwa 16.50 Uhr, zu einem schlimmen Verkehrsunfall.

An der Südallee, Ecke Lorenz Kellner Straße, wollte ein Autofahrer abbiegen und übersah dabei ein 4-jähriges Kind.

Polizei und Notarzt waren sofort vor Ort. Das Kind wurde schwerverletzt. Der Fahrer des Wagens erlitt einen Schock.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.