Räuberischer Diebstahl an der Aral Tankstelle Ostallee – Täter festgenommen

0

Bildquelle: Eric Thielen

TRIER. Am Dienstag, den 19.07.2016, gegen 00.35 Uhr, wurde durch eine Bedienstete der Aral Tankstelle in der Ostallee über Notruf mitgeteilt, dass ein männlicher Täter mehrere Dosen Bier entwendet habe und mit dem Fahrrad geflüchtet sei.

Der Versuch den Täter festzuhalten misslang, da dieser wild um sich schlug und sich so befreien konnte. Die Bedienstete der Aral Tankstelle wurde hierbei nicht verletzt.

Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der flüchtige Täter in der Schönbornstraße durch Streifen der Polizeiinspektion gestellt und festgenommen werden.

Der Täter wurde anschließend zur Polizeiinspektion Trier verbracht, wo gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet wurde.




HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.