Schwerer Unfall in Schweich

0
Symbolbild. Schräge, nahe Draufsicht auf die Fahrerseite eines Polizeiautos.
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

SCHWEICH. Heute, am 15.07.2016, gegen 13.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit insgesamt 3 Fahrzeugen.

Ein Pkw wollte von der B 53 nach links in Richtung Schweich Ermesgraben einbiegen. Hierbei übersah der Fahrer einen entgegenkommenden Pkw. Es kam zur folgenreichen Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Pkw gegen ein drittes Fahrzeug geschleudert.

Es wurden zwei Personen schwer verletzt und es entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro.

Im Einsatz waren die FFW Schweich, 2 RTW ein Notarzt und die Polizeiinspektion Schweich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.