Betrunkener Radfahrer fährt Kind um

0

Bildquelle: Polizei Schleswig-Holstein

LUDWIGSHAFEN. Am 14.07.2016, um 15.40 Uhr, stieß ein 43-jähriger Fahrradfahrer in der Fußgängerzone in der Prinzregentenstraße mit einem 3-jährigen Jungen zusammen.

Das Kind stürzte und verletzte sich. Die Fußgängerzone ist für Fahrräder mit dem Hinweis „bitte langsam fahren“ freigegeben. Während der Unfallaufnahme wurde bei dem Radfahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 2,96 Promille.

Der Mann wurde daraufhin zur Dienststelle verbracht wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.