Rentner um Geld betrogen

0

Bildquelle: www.polizei-beratung.de

DAUN. Ein 92-jähriger Mann wurde von einem ihm unbekannten Mann angesprochen, um Münzgeld zu wechseln.

Nachdem das Geld gewechselt war, fiel dem 92-jährigen Mann auf, dass ein größerer Betrag aus seiner Geldbörse fehlte. Gegen 12.30 Uhr meldete sich ein 89-jähriger Mann, welchem ebenfalls auf die gleiche Art und Weise im Bereich des Regina Protmann Hauses Geld gestohlen wurde. Des Weiteren kam es noch zu einem versuchten Diebstahl im Bereich des Kreisverkehrs am Kino.

Beschreibung des Täters:

Anfang 30, dunkle Haare, lange Hose, Kurzarmweste, weder Brille noch Bart, sprach akzentfreies Deutsch.

Zeugenhinweise an die Polizei Daun, 06592/96260.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.