Linienbus gefährdet Gegenverkehr

0

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

B53. Bereits am Freitag, 8.7.2016 kam es gegen 12.10 Uhr auf der B 53 in der Nähe von Mehring zu einer Straßenverkehrsgefährdung durch einen Linienbus der einen Schmalspurschlepper überholte.

Der aus Richtung Pölich kommende Bus geriet beim Überholen in den Gegenverkehr, so dass die Fahrerin des entgegenkommenden silberfarbenen SUV nur noch durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß vermeiden konnte.

Zeugen des Vorfalls, insbesondere der Schlepperfahrer, werden gebeten sich bei der Polizei in Schweich zu melden 06502 91570 oder pischweich@polizei.rlp.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.