Spende an die Bitburger Jugendfeuerwehr

0

Bildquelle: Rathaus Bitburg

BITBURG. Große Freude herrschte bei den Verantwortlichen der Bitburger Jugendfeuerwehr, als REWE Marktleiter Jan Müller einen Scheck in Höhe von 1.500,00 € für die Nachwuchsarbeit der Bitburger Floriansjünger übergab.


Jan Müller startete Ende April eine Aktion zugunsten eines guten Zwecks und entschied sich für die Unterstützung der Jugendfeuerwehr. Kuchen und Getränke wurden verkauft, mit kräftiger Unterstützung durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, aber auch durch die Mitarbeiter des REWE-Marktes selbst.
Bürgermeister Joachim Kandels und Wehrleiter Manfred Burbach dankten im Namen der Freiwilligen Feuerwehr für die stolze Summe, die zweckgebunden für die Jugendfeuerwehr verwendet wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.