3 Verletzte bei Unfall

0

Bildquelle: Polizei Schleswig-Holstein

ZELL. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 53, Gem. Zell, Höhe neue Barlauffahrt, wurden am gestrigen Nachmittag gg. 16.30 Uhr 3 Personen leicht verletzt.

Eine 68-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Kreisgebiet befuhr die neue Barlauffahrt aus Richtung Zell-Barl kommend in Richtung B 53 und wollte an der Einmündung nach links in Richtung Alf abbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines aus Richtung Alf kommenden 25-jährigen Pkw Fahrers. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß, wobei insgesamt 3 Insassen der Pkw leicht verletzt wurden und ein Sachschaden von ca. 22.000,- Euro entstand.

Im Einsatz waren u. a. DRK mit Notarzt u. Feuerwehr Zell. Die beiden Pkw mussten abgeschleppt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.