Saunabrand verursacht Feuerwehreinsatz

0
Symbolbild

Bildquelle: Presseportal

TRIER. Am Sonntagabend, gegen 21 Uhr, musste die Trierer Feuerwehr zu einem Einsatz nach Kernscheid ausrücken. Die Saune in einem Einfamilienhaus geriet in Brand.

Nachdem der Aufgussbehälter der Sauna, aus noch unerklärlichen Gründen, in Brand geriet, breiteten sich die Flammen zügig aus. Die Versuche des Bewohners, das Feuer selbst zu löschen, blieben erfolglos.

Die eintreffende Feuerwehr hatte die Lage allerdings schnell im Griff und konnte den Brand unter Kontrolle bringen.

Im Einsatz waren etwa 30 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.