Fahrzeuge beschädigt – Entlaufener Stier sorgt für Aufregung

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay

ETTELBRÜCK. Ein aus dem Gehege entkommener Stier sorgte am Freitag für Aufregung im luxemburgischen Ettelbrück.

Nachdem es der Polizei gelang das Tier einzukreisen, konnte der Stier schließlich in einen Anhänger getrieben werden. Zuvor beschädigte der Stier zwei Fahrzeuge.

Wie luxemburgische Medien berichten, half den Beamten eine weibliche Kuh, welche im Anhänger für den Stier „bereitgestellt“ wurde. Dieser erlag seinen „Trieben“ und konnte somit in den Anhänger gelockt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.