Zwei Schwerverletzte in Schweich

0

Bildquelle: Polizei Schleswig-Holstein

SCHWEICH. Am Mittwoch, 29.06.16, gegen 17.30 Uhr befuhr eine 27-jährige Autofahrerin die B 53 aus Ehrang kommend in Richtung Schweich.

Beim Linksabbiegen in Richtung Ermesgraben übersah sie wohl den ihr entgegenkommenden PKW einer 58-jährigen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Beide Unfallbeteiligte wurden schwerverletzt in Trierer Krankenhäuser verbracht.

Die B 53 war für ca. 1 Stunde halbseitig gesperrt.

Im Eisatz waren die Polizei Schweich, der Notarzt und 2 Rettungswagen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.