Pkw geht in Flammen auf

0

Bildquelle: Polizeidirektion Kaiserslautern

A62. Am Montagnachmittag ist auf der A62 bei Landstuhl ein Pkw während der Fahrt in Brand geraten.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Fahrzeug nach starker Rauchentwicklung im Motorraum Feuer gefangen. Die Fahrerin des Ford Focus konnte gerade noch rechtzeitig in der Ausfahrt Hauptstuhl anhalten und ihren Pkw verlassen. Kurz darauf brannte das Fahrzeug bereits lichterloh. Während der Löscharbeiten durch die alarmierte Feuerwehr war die Anschlussstelle in Richtung Pirmasens kurzzeitig gesperrt. Als Brandursache geht die Polizei derzeit von einem technischen Defekt aus. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Höhe des Sachschadens beträgt 10.000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.