Frontalcrash: 18-Jährige kommt von der Straße ab

0

Bildquelle: Polizei Kaiserslautern

KAISERSLAUTERN. Auf der L 370 zwischen Rothselberg und der Einmündung auf die B 270 sind am Dienstagnachmittag zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen.

Beide Fahrzeugführer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Eine 18-Jährige war mit ihrem PKW in Fahrtrichtung Rothselberg in einer Linkskurve nach rechts von Straße abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen die Schutzplanke und driftete von dort nach links auf die Gegenfahrbahn.
Der ihr entgegenkommende 22-jährige PKW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen.

Die Unfallverursacherin hatte nach Ansicht der Ermittler ihre Geschwindigkeit nicht dem Straßenverlauf und ihren persönlichen Fahrereigenschaften angepasst.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Feuerwehr, Rettungsdienst Notarzt und Straßenmeisterei waren vor Ort. Die Landesstraße wurde zeitweise voll und anschließend halbseitig gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.