Mann verprügelt seine Freundin

0

Bildquelle: www.polizei-beratung.de

LUDWIGSHAFEN. Bereits am 16.06.2016, gegen 1 Uhr nachts, schlug ein 59-Jähriger in der gemeinsamen Wohnung seine 49-jährige Partnerin.

Diese wollte sich in der Nacht von dem 59-Jährigen trennen. Als sie ihre Tasche packte, kam es zum Streit. Aus Angst blieb die Frau bei dem Mann. Wenige Tage später, am 20.06.2016, um 20 Uhr, bat die Frau telefonisch um Hilfe der Polizei. Es war wieder zum Streit gekommen.

Mit Unterstützung der Polizei packte die Frau ihre Sachen und verließ die Wohnung, um zu Freunden zu gehen. Dem 59-Jährigen wurde ein Kontaktaufnahme – und Annäherungsverbot ausgesprochen. Die Interventionsstelle wurde um Beratung der Frau ersucht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.