Kurioser Polizeieinsatz: Fahrrad wechselt die Straße

0

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

SPEYER. Ein 67- jähriger Mann zeigte in der Dienststelle den Diebstahl seines Fahrrades an, das er  verschlossen abgestellt hatte.

Er begab sich zusammen mit der Streife an den Tatort, wo das Fahrrad auf der gegenüberliegenden Straßenseite aufgefunden werden konnte.

Der mutmaßlich Geschädigte konnte sich den Wechsel seines Rades auf die andere Straßenseite nicht erklären.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.