Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

0

Bildquelle: lokalo

SCHWEICH. Am Freitag gegen 17.05 Uhr ereignete sich, im Kreuzungsbereich B 53/Unter dem Dostler,  ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer. Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Saarburg bog aus der Straße „Unter dem Dostler“ nach links auf die B 53 in Richtung Schweich ab.

Hierbei kam er aus unerklärlichen Gründen zu Fall.  Dabei fiel das Motorrad unglücklich auf den gestürzten Motorradfahrer. Hierbei verletzte sich der Fahrer schwer und zog sich  mehrfache Brüche des linken Unterschenkels zu. Der Motorradfahrer wurde durch einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Der Fahrzeugverkehr auf der B 53 wurde in Schrittgeschwindigkeit um die Unfallstelle geleitet.

Im Einsatz waren Kräfte des DRK Ehrang, ein Notarzt aus Ehrang, sowie die Berufsfeuerwehr Trier und eine Streife der Polizei Schweich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.