Einbrecher auf frischer Tat ertappt

0
Symbolbild

Bildquelle: Wikimedia Commons

Langsur. Am Donnerstagmorgen, 31. März, ertappte eine Anwohnerin einen Einbrecher in ihrem Haus „In der Acht“ in Langsur. Gegen 7 Uhr wollte die Frau ein zum Lüften geöffnetes Fenster schließen, als sie einen ihr unbekannten Mann in ihrem Schlafzimmer erwischte. Der Täter flüchtete sofort über den Garten.

Der Einbrecher soll etwa 1,75 Meter groß, schlank und sportlich gewesen sein. Sein Alter wird auf etwa 25 bis 30 Jahre geschätzt. Er trug graue Jeans, einen schwarzen Kapuzenpulli mit weißer Kapuze.

Die Kriminalpolizei Trier sucht Zeugen und bittet sie, sich zu melden – Telefon: 0651/9779 – 2290.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.