Unfallflucht auf B 407 zwischen Saarburg und Trassem

0
Symbolfoto

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

SAARBURG.  Am 29.03.2016 um 13:20 Uhr befuhr eine Verkehrsteilnehmerin mit ihrem silbernen VW Golf die B 407 von Saarburg in Richtung Trassem.

Etwa in Höhe des „Autohaus Werner“ kam der VW-Fahrerin ein dunkelfarbener Pkw entgegen, der zunehmend auf den Fahrstreifen der VW-Fahrerin geriet.

Die VW-Fahrerin konnte eine Kollision nur durch ein Ausweichmanöver nach rechts verhindern und streifte dabei mit ihrer rechten Fahrzeugseite die dort befindliche Schutzplanke.

Zu einer Berührung mit dem dunkelfarbenen Pkw kam es nicht. Der Fahrer des dunkelfarbenen Pkw setzte anschließend seine Fahrt fort.

 

Die Polizeiinspektion Saarburg sucht nach Zeugen des Verkehrsunfalls.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.