Bierflasche auf den Kopf geschlagen

0

Bildquelle: pixabay

KAISERSLAUTERN. Ein Beziehungsstreit war am Freitagabend offenbar der Anlass einer gewalttätigen Auseinandersetzung in Kaiserslautern.

Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen war eine 28-jährige Frau aus dem Stadtgebiet mit einer 49 Jahre alten Frau in einem Imbiss in Streit geraten. Schließlich soll die 28-jährige der Geschädigten mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben, wodurch diese leicht verletzt wurde. Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.