Schlangenlinie mit knapp zwei Promille

0
Symbolfoto

Bildquelle: pixabay

DAUN. Am Freitag, dem 25.03.2016, gegen 18.55 Uhr wurde durch Zeugen der Polizeiinspektion Daun mitgeteilt, dass auf der L 46, Neichen – Richtung Daun-Rengen, ein Pkw in unsicherer Fahrweise geführt werde.

Im Rahmen der anschließenden Überprüfung konnte der Pkw im Bereich Daun angehalten und kontrolliert werden. Bei  der Kontrolle wurde festgestellt, dass der aus der Verbandsgemeinde Daun stammende 54-jährige Fahrzeugführer deutlich unter Alkoholeinfluss stand.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,80 Promille.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.