Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

0
Symbolbild

Bildquelle: lokalo

BEINHAUSEN. Am Freitag, dem 25.03.2016, gegen 6.30 Uhr befuhr ein Pkw die L 46, aus Richtung Beinhausen kommend, in Fahrtrichtung Kelberg.

Ausgangs einer Linkskurve kam der 27-jährige  Fahrer nach links von Fahrbahn ab , durchfuhr den Straßengraben und kam neben der Fahrbahn zum Stehen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte der Fahrzeugführer, der in Mainz wohnhaft ist, den Unfall infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und unter Alkoholeinfluss verursacht haben. Ein bei dem Fahrzeugführer  durchgeführter Atemakoholtest ergab einen Wert von 1,79 Promille.

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2000 € geschätzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.