Verlassene Tasche – Bombendrohung an der Uni Luxemburg

0
Symbolbild.

Bildquelle: Jose Antonio de Moraes

LUXEMBURG.  Am getrigen Morgen gegen 09.40 Uhr wurde auf dem Campus der Uni Luxemburg eine verlassene Tasche aufgefunden, woraufhin die Verantwortlichen beschlossen das Gebäude zu evakuieren.

Nach dem Eintreffen der Polizei stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen falschen Alarm handelte.

Die Tasche enthielt Kleidung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.