Zwei Schwerstverletzte bei Unfall

0

Bildquelle: Polizei Kaiserslautern

THEISBERGSTEGEN. Am Montag überholte ein 54-jähriger gegen 7.50 Uhr auf der B 423 zwischen Theisbergstegen und Gimsbach einen Pkw und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen, wodurch auch der überholte Pkw beschädigt wurde.

Der Unfallverursacher und die 23-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeuges wurden schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die 18-jährige Fahrerin des überholten Pkws erlitt leichte Verletzungen. Alle beteiligten Fahrzeuge wurden total beschädigt. Im Einsatz waren die Feuerwehren der Verbandsgemeinden Kusel und Altenglan. Zur Unfallaufnahme mußte die Fahrbahn komplett gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.