Autodieb schläft im Fahrzeug ein – Festnahme

0
Symbolbild

Bildquelle: Wikipedia

LUXEMBURG. Ein Zeuge meldete der Polizei eine schlafende Person in einem Wagen bei welchem der Motor noch lief. Das Fahrzeug war gestern morgen als gestohlen gemeldet worden.

Der „Fahrer“ gab den Diebstahl sofort zu, er hatte seinen Aussagen nach einen trockenen Platz zum Schlafen gesucht und im Fahrzeug Heroin konsumiert. Zu alledem besteht ein Fahrverbot gegen den Dieb.

Auf Anweisung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann festgenommen und dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.