Stinkefinger gegen Polizeibeamte – Betrunkener Fahrer gestellt

1
Symbolfoto

Bildquelle: Wikipedia

STRASSEN. Mehrere Beamte der Polizei Luxemburg führten in der Nacht eine Geschwindigkeitskontrolle in Strassen, route d’Arlon, durch. Dabei wurden etwa 20 Fahrzeuge kontrolliert.

Etwa gegen 1.20 Uhr fuhr ein Fahrzeug am Kontrollpunkt vorbei und dessen Beifahrer streckte den Beamten den Mittelfinger entgegen. Unmittelbar nahmen die Beamten die Vefolgung auf und das Fahrzeug mit insgesamt vier Insassen wurde kontrolliert.

Gegen den Fahrer wurde Protokoll wegen Fahren unter Alkoholeinfluss erstellt und gegen den Beifahrer ein Protokoll wegen Amtsbeleidigung.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.