Frühlingsgefühle einmal anders: Speeddating im Stadtwerke-Bus

0

Bildquelle: SWT Trier

TRIER. Im Zuge ihrer Kampagne „Busfahren verbindet“ laden die Stadtwerke Trier alle Singles am Sonntag, 17. April, zu einem Speeddating ein.

Dazu der verantwortliche SWT-Abteilungsleiter Knut Hofmeister: „Mit unserer aktuellen Kampagne und diesem Event wollen wir zeigen, dass wir nicht nur Orte miteinander verbinden sondern auch Menschen einander näher bringen können.“

Die kleine Rundreise bietet den Teilnehmern die Gelegenheit sich im Bus näher kennenzulernen, denn nur wer sich von Sofa, Fernseher, Schreibtisch oder Herd löst und sich bewegt, kann die Liebe seines Lebens finden. Endstation Glück wäre dann wieder das SWT-Kundenzentrum. Wenn nach der Fahrt der Wiedersehenswunsch geweckt wurde können die Kontaktdaten der Teilnehmer durch die SWT ausgetauscht werden.

Auf www.swt.de/speeddating gelangt ihr zur kostenlosen Anmeldemöglichkeit und erhaltet dort noch weitere Infos zur Speeddating-Rundreise.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.