10-Jährige angefahren und leicht verletzt

0

Bildquelle: lokalo

HILLESHEIM. Am späten gestrigen Nachmittag befuhr eine 10-jährige Inline-Skaterin die Graf-Mirbach-Straße talwärts in Richtung der Bundesstraße. 

In Höhe des Krimihauses, an dem dortigen Fußgängerüberweg konnte sie nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Stattdessen fuhr sie am linken Rand auf den Fußgängerüberweg und entfernte sich beim weiteren Überfahren der Straße weiter nach links vom Fußgängerüberweg. Es kam zum Zusammenstoß mit einem gerade am Zebrastreifen anfahrenden Pkw. Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von ihrer Mutter ins Krankenhaus gebracht.

Hinweise bitte an die Polizei Daun unter 06592-96260

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.