Bauarbeiten und Busumleitungen des SWT

0
Symbolfoto

Bildquelle: lokalo

TRIER. Wie die Stadtwerke Trier informieren, kommt es in den kommenden Tagen und Wochen zu mehreren Bauarbeiten und Busumleitungen.

Hier eine Übersicht:

Busumleitung in Heiligkreuz

Von Freitag, 18. März bis Sonntag, 3 April 2016 ist die Rotbachstraße zwischen Straßburger Allee und An der Ziegelei gesperrt. Die Linien 2 und 82 in Richtung Heiligkreuz fahren nach der Haltestelle Rotbachstraße über Straßburger Allee an die Haltestellen Hans-Böckler-Allee (Linie 8) und An der Ziegelei und dann weiter die normale Route. Die Rückfahrt ist von der Sperrung nicht betroffen, hier gilt die normale Route. Die Haltestellen Straßburger Allee und An der Ziegelei in der Rotbachstraße werden für die Dauer der Maßnahme aufgehoben. Bei Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 71 72 73 zur Verfügung.

Fleischstraße: Nächste Woche Oberflächenarbeiten

Nach dem Wasserrohrbruch Ende Januar lassen die Stadtwerke Trier von Mittwoch, 16. März bis Freitag, 18. März 2016 die Oberfläche der Fleischstraße zwischen Nagelstraße und Jakobsspitälchen abschließend wieder herstellen. Für Fußgänger bringen die Arbeiten keine Einschränkungen mit sich. Lieferverkehr unter 7,5 Tonnen kann über die Straße Jakobsspitälchen abfahren. Größere LKW müssen wenden und über die Fleischstraße abfahren. Bei Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter telefonisch unter 0651 717-1623 zur Verfügung.

Kanalarbeiten in Ehrang: Buslinie 17 fährt Umleitung

Von Freitag, 18. März bis Sonntag, 3. April 2016 können Busse und LKW aufgrund von Kanalarbeiten nicht durch die Niederstraße in Ehrang fahren. Die Buslinie 17 fährt in beide Richtungen eine Umleitung über die Gartenstraße. Die Haltestelle Ehrang Unterführung in Richtung Trier wird während dieser Umleitung aufgehoben und an eine Ersatzhaltestelle in die Gartenstraße verlegt. Die Haltestelle Niederstraße wird an die Haltestelle Peter-Roth-Platz verlegt. Bei Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 71 72 73 zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.