Glätte: 19-Jährige verliert Kontrolle

0
Symbolfoto

Bildquelle: lokalo

DAUN. Am 7.3.2016 gegen 6.30 Uhr befuhr eine 19-jährige Frau die L 28 von Daun kommend in Richtung Gerolstein.

In einer für sie lang gezogenen Rechtskurve gerät diese auf winterglatter Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallt mit ihrer linken Fahrzeugseite gegen die linke Fahrzeugseite des auf der Gegenfahrbahn fahrenden Pkw einer 23-jährigen Unfallbeteiligten.

An beiden Fahrzeugen entstand so erheblicher Sachschaden, dass die Fahrzeuge abgeschleppt werden mussten.

Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt, sie erlitt einen Schock.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.