Tragisch: Mann stirb bei Verkehrsunfall

0

Bildquelle: Polizei Luxemburg

MERSCH. Ein Einwohner aus Angelsberg starb bei einem Verkehrsunfall auf der CR118 zwischen Mersch und Angelsberg.

Der Mann überholte mehrere Fahrzeuge aus Richtung Mersch, verlor die Kontrolle über seinen Wagen, geriet von der Straße und prallte frontal gegen einen Baum.

Der 27-jährige Fahrer, alleiniger Insasse des Wagens war sofort tot.

Die Strecke musste für die Dauer der Unfallerhebung für den Verkehr gesperrt werden. Vor Ort war der Notarzt, die Feuerwehren aus Lintgen und Mersch sowie der Service Psy der Protection Civile neben der Polizei aus Diekirch, Mersch und Redange.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.