Zwei Jugendliche überfallen und zusammengeschlagen

0
Symbolbild

Bildquelle: lokalo

LUXEMBURG. Beim Verlassen einer Diskothek und auf dem Weg zu ihrem Fahrzeug wurden zwei jungen Männer von Unbekannten angesprochen und nach Geld gefragt.

Als sie sich weigerten, Geld auszuhändigen, erhielten sie Schläge ins Gesicht. Der Diskothekenbetreiber hatte die Szene beobachtet und ging dazwischen, woraufhin die beiden Täter flüchteten.

Beschreibung der Männer:
Typ Südländer, 20-22 Jahre, einer der Täter trug  einen Kapuzenpullover und einen Schal.
Noch vor Ort geben zwei Zeuginnen an, die Täter zu kennen, allerdings entfernten sie sich, ohne ihre Identität zu hinterlassen. Die Polizei bittet die beiden Frauen, sowie weitere Zeugen, welche Angaben zur Ermittlung der Täter machen können, sich bei der Polizei in Luxemburg zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.