Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

0

Bildquelle: Polizei Luxemburg

LUXEMBURG. Zwei Fahrzeugen, welche aus Richtung Schlammestee kamen, kam plötzlich auf ihrer Fahrspur ein Fahrzeug entgegen. Eine Frontalkollision war nicht mehr zu vermeiden.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Fahrzeug gegen einen Strassenbaum geschleudert. Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Hesperingen aus seiner misslichen Lage befreit werden.
Bei dem Unfall wurden ein Fahrer schwer sowie zwei leicht verletzt. Es sei erwähnt dass ein impliziertes Fahrzeug, trotz winterlicher Wetterverhältnisse, mit Sommerreifen unterwegs war.

Lux2

 

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Luxemburg wurde der Mess- und Erkennungsdienst vor Ort beordert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.