Diebstahl in Kenn – Zwei Schafe von Weide gestohlen

0
Kamerunschafe.

Bildquelle: wikipedia

KENN. In der Nacht  von Montag, 8.2. auf  Dienstag, 9.2.2016,  wurden in Kenn, Verlängerung der Schweicher Straße, aus einer umzäunten Weide ein Schaf und ein Lamm von Unbekannten gestohlen.

Bei den Schafen handelt es sich um Kamerunschafe. Das Schaf war braun gescheckt. Das Lamm war von scharzer Farbe.

Hinweise über den Verbleib der Tiere bitte an die Polizeiinspektion Schweich, Tel. 06502/91570 oder per mail an pischweich.wache@polizei.rlp.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.